Großes Interesse an Handyberatung in Leichter Sprache

Hier eine Pressemeldung der Lebenshilfe Rhein-Kreis Neuss e.V. zu einer Veranstaltung an der die Tafel Dormagen teilgenommen hat:

Wo finde ich meine Nachrichten, wie verschicke ich ein Foto, welche Funktionen hat mein Handy, die ich noch nicht kenne? Das Team des Büros für Leichte Sprache hat am Sonntag einen besonderen Service angeboten: In den Räumen der Stadtbibliothek Dormagen gab es eine kostenlose Handyberatung. Nach der kurzen Eröffnungsrede von Vize-Bürgermeister Michael Dries, konnten die Teilnehmer Fragen zu ihren Handys loswerden. „Wir hatten gut zu tun, es sind wirklich viele Menschen gekommen, die Hilfe bei der Nutzung ihrer Smartphones haben wollten“, erzählt Michaela Holzberg, die das Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe leitet.

Die Mitarbeiter des Büros, zu denen auch Menschen mit Behinderung gehören, haben sich für alle Fragen rund um die alltägliche Nutzung von Handys viel Zeit genommen. „Es waren vor allem ältere Menschen, die Rat gesucht haben. Fragen zur Bedienung des Nachrichtendienstes WhatsApp standen ganz klar im Vordergrund“, erzählt Michaela Holzberg. „Wir haben das getan, was wir am besten können: beraten in leicht verständlicher Sprache. Es war richtig schön zu sehen, wie dankbar die Leute waren, dass das Versenden von Fotos oder das Erstellen von Sprachnachrichten anschließend viel besser geklappt hat.“ Jeder Teilnehmer konnte außerdem das durch das Büro für Leichte Sprache erstellte Heft „Handynutzung leicht gemacht“ mit nach Hause nehmen.

Viele Leute waren so begeistert von dem Service, dass sie für die Beratung bezahlen wollten. „Das war für uns natürlich eine tolle Wertschätzung, aber wir haben es bewusst als kostenlose Veranstaltung geplant“, so die Leiterin des Büros. Stattdessen wurde angeregt, für die Dormagener Tafel zu spenden. „Die Tafel hat uns kulinarisch absolut toll versorgt. Ein großes Dankeschön nochmal an Claudia Manousek und ihr Team von der Tafel und natürlich auch an Claudia Schmidt, Leiterin der Stadtbibliothek, die die Veranstaltung sehr engagiert begleitet hat. Die Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek und der Tafel Dormagen ist großartig“, betont Michaela Holzberg. Nach dem großen Erfolg der Veranstaltung gibt es bereits Überlegungen, verschiedene weitere Beratungsangebote in Leichter Sprache anzubieten.

Handytag 1

Handytag 5

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Großes Interesse an Handyberatung in Leichter Sprache

Eins-Mehr Aktion im Hit-Markt Dormagen

Unsere Eins-Mehr Aktion wird am Samstag, den 13. April 2019 iEins-Mehr_3n der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr im Hit-Markt Dormagen stattfinden. Die Tafel Dormagen wird wieder mit einem Informations-Stand im Eingangsbereich des Hit-Markts vertreten sein und haltbare Lebensmittel für Bedürftige einsammeln.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eins-Mehr Aktion im Hit-Markt Dormagen

Edeka Knell in Nievenheim

Die Tafel hat viele liebe Helfer, die in aller Stille für uns im Dauereinsatz sind. So auch die Mitarbeiter und Kunden vom Edeka in Nievenheim.

Seit mehr als zwei Jahren bekommen wir liebevoll gepackte Tüten mit haltbaren Lebensmitteln, die von den Mitarbeitern von Edeka Knell in Nievenheim gepackt und von deren Kunden gekauft werden.

IMG_20190311_101755

So können wir am Ende jeden Monats für unsere Kunden immer eine besondere Hilfe zu Leben ausgeben. Die gepackten Tüten enthalten viele begehrte Lebensmittel wie Säfte, Milch, Tomaten in der Dose, Mehl, Reis, Zucker und Kekse.

Diese Hilfe ist uns sehr willkommen, denn sie hilft uns sehr Engpässe auszugleichen und unseren Kunden am Ende des Monats eine kleine Freude zu bereiten.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Kunden und Mitarbeitern der Edeka in Nievenheim, auch im Namen unserer Kunden, auf das herzlichste für die stetige Unterstützung bedanken.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Edeka Knell in Nievenheim

Die Tafel während der Karnevalstage

Lizensiert unter Creative Commons Lizens (http://pngimg.com/download/40278)Aufgrund des Rosenmontag findet die Ausgabe nicht am 4. März sondern am Dienstag, den 5. März statt. Die Ausgabe am Weiberfastnacht (Donnerstag, der 28.2) ist davon nicht betroffen. Die Kleiderkammer schließt am Weiberfastnacht um 14 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Tafel während der Karnevalstage

Einbruch bei der Tafel

Zum vierten Mal in 14 Jahren haben uns mal wieder Einbrecher „die Ehre gegeben“.

In der Nacht zum Samstag muss ein besonders intelligentes Duo gewesen sein. Nachdem sie unter gewaltigen Anstrengungen unseren 100 kg schweren Safe aus der Verankerung gerissen und ihn unter Mühen zum rückwärtigen Eingang geschleppt haben, mussten sie feststellen, dass dieser weder durch die Tür zu bekommen noch über das Stahltor zu heben war.

Der Safe lag deshalb ungeöffnet im Eingangsbereich des hinteren Eingangs. Beträchtlicher Schaden entstand an der Tür durch Glasbruch und einem kaputten Schloss.

Wie Henry Ford schon sagte: 10 Minuten Denken ersparen Stunden von Arbeit.

Noch eine Anmerkung – Ein Safe ist nicht gleichbedeutend mit einem Haufen Geld wie bei Dagobert Duck. Als Verein haben wir Unterlagen die sicher aufbewahrt werden, aber sonst keinen Geldwert haben!

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an die örtliche Polizeidienststelle.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einbruch bei der Tafel

Frohes Fest!

Die Tafel Dormagen wünscht ein Frohes Weihnachtsfest!

s1

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten während der Feiertage.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frohes Fest!

Weihnachts-Wuschbaum

Liebe Kunden,

die Ausgabe der Weihnachts-Wuschbaum- Geschenke für die Kinder in Dormagen findet am Donnerstag, den 20.Dezember im Hof der Tafel während der regulären Ausgabezeit statt.

Wir bedanken uns bei den Lions für diese großartige Aktion.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachts-Wuschbaum

Geänderte Öffnungszeiten vom 23. Dezember bis 5. Januar

Auf Grund der Feiertage ändert die Tafel Ihre Öffnungszeiten zwischen dem 23. Dezember und 5. Januar. Die Tafel ist in dieser Zeit nur Donnerstags und Freitag geöffnet!

Die Öffnungszeiten in dieser Zeit sind identisch für Ein-Personen Haushalte und Mehr-Personen Haushalte.

 

Zeit Do, 27.12 Fr, 28.12 Do, 3.1 Fr, 4.1
12:30 2 2 3 3
12:40 3 3 4 4
12:50 4 4 5 5
13:00 5 5 6 6
13:10 6 6 7 7
13:20 7 7 8 8
13:30 8 8 9 9
13:40 9 9 0 0
13:50 0 0 1 1
14:00 1 1 2 2

 

Bitte beachten Sie auch die geänderten Öffnungszeiten der Kleiderkammer.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Geänderte Öffnungszeiten vom 23. Dezember bis 5. Januar

Kleiderkammer vom 23. Dezember 2018 bis 5. Januar 2019

Die Kleiderkammer bleibt
geschlossen
für den Kundeneinkauf
vom 23.12.2018 bis zum 5.1.2019.

Abgabe von Keiderspenden ist nur am
27.12.2018, 28.12.2018, 3.1.2019, 4.1.2019
in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kleiderkammer vom 23. Dezember 2018 bis 5. Januar 2019

Eins-Mehr im Hit Markt

Und wieder ist es so weit: Unsere Eins-Mehr Aktion wird am Samstag, den 8. Dezember 2018 iEins-Mehr_3n der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr im Hit-Markt Dormagen stattfinden. Die Dormagener-Tafel wird wieder mit einem Informations-Stand im Eingangsbereich des Hit-Markts vertreten sein und haltbare Lebensmittel für Bedürftige einsammeln.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eins-Mehr im Hit Markt